Rockbuster 2018

Prejudged Youth gewinnen vor Ivory Stone und Vielleicht Emma

Das Rockbuster Finale am Samstag, 20.10.2018 im Kuppelsaal der Festung Ehrenbreitstein gab wieder einen Überblick über die Newcomerszene in Rheinland-Pfalz: 

Die Indie-Rock, Post-Punk & New Wave Formation Prejudged Youth aus Trier konnte sich dabei vor der Singer/ Songwriterin Ivory Stone aus Mainz und der Kaiserslauterner Indie-Rock/ Pop Gruppe Vielleicht Emma durchsetzen. Alle drei Siegerbands erwarten eine bedarfsgerechte Förderung und hochwertige Förderpreise.

Auf den Plätzen landeten Sonny Boy Slim (Alternative Funk-, Rap & Rock aus Koblenz), LIBELL, (Elektro-Pop aus Mainz) und Lluvia (Pop, Elektro, Folk aus Landau).

Special Guest des Abends war die Popsängerin LOTTE.

-------------------
www.rockbuster.de
(Live-Foto: Annegret Arnold)

Zurück

MUSIC LIVE e.V. - Das Musikerzentrum in der Region Koblenz!